Beim Bürgerentscheid zählt jede Stimme!

Der Bürgerentscheid am heutigen Sonntag wird entschieden von jenen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die sich an der Wahlurne ihr Votum abgeben – nicht von jenen, die zu Hause bleiben. Das klingt nach Binsenweisheit, aber auch wenn die Stille Mehrheit für die Windkraft ist, bedeutet das nicht, dass die Entscheidung letztendlich so ausfällt. Die Windkraft-Gegner werden alles und jeden mobilisieren, der ein Kreuz machen kann und darf. Wenn Sie also für Eltville eine Zukunft mit Windenergie wünschen, so gehen Sie bitte zur Wahl und kreuzen „Nein“ an. Das „Nein“ klingt unlogisch und verwirrend, aber diese Verwirrung hat leider die Anti-Windkraft BI ausgelöst durch ihre Fragestellung:
„Sind Sie dafür, dass die Stadt Eltville keine städtischen Flächen zur Verfügung stellt, um
Windkraftanlagen zu errichten oder zu betreiben?“

In der Mediathek, Rheingauer Straße 28, findet am Wahlabend, ab 18 Uhr, die Informationsveranstaltung „Eltville wählt“ statt. Alle Mitglieder der städtischen Gremien sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, in der Mediathek die Präsentation des Wahlergebnisses aus dem Eltviller Stadtgebiet live mitzuverfolgen.

Veröffentlicht in Allgemein